Montagesystem mit sichtbarer Befestigung 

Lateram Keramikfassade mit Lagana- Unterkonstruktionssystem, sichtbar. 

Die Basis für die Lagana Unterkonstruktion bilden äüßert belastbare Systemkonsolen aus tragfähigem Aluminium, welche nahezu wärmebrückenfrei an die Fassade befestigt wird. An den Systemkonsolen werden je nach Anforderung entsprechende Tragprofile montiert, worauf final die Lateram Keramikelemente mittels spezieller Halter angebracht werden. Die Lagana Unterkonstruktion wurde mit der Zielsetzung entwickelt, eine filigrane Halterung und eine geringe Fugenbreite zu bieten.

Die geprüften und zertifizierten Bauteile bilden eine multifunktionale, widerstandfähige, statisch einwandfreie und brandschutzsichere (Brandschutzklasse A) Unterkonstruktion.Die flexible Unterkonstruktion ermöglicht auch den Anschluß an unterschiedliche Fassadensysteme wie Pfosten-Riegel, VHF, den industriellen Leichtbau oder WDVS. Das technisch ausgereifte Fassadensystem lässt sich individuell für unterschiedliche Bauprojekte planen. Jedes Systemelement wird punktuell berechnet, passend geliefert und greift in der Umsetzung perfekt ineinander.